42 Schlüsselunterscheidungen in der GfK


42 Schlüsselunterscheidungen in der GfK

Auf Lager

20,00
inkl. MwSt,
zzgl. Versand


Informatives Buch der renommierten schwedischen Autorin Liv Larsson (Begegnung fördern) und Katarina Hoffmann. Liv Larsson ist zertifizierte GFK-Trainerin (CNVC) und ist als Mediatorin in Schulen, Familien und Organisationen tätig. In den letzten Jahren hat sie sich zunehmend mit der Bedeutung von Wut, Scham und Schuld beschäftigt.

Über dieses Buch schreibt der Junfermann-Verlag:

Was ist der Unterschied zwischen Bedürfnissen und Strategien? Diese
Frage können viele, die sich etwas mit der GFK beschäftigt haben,
vermutlich beantworten. Aber wo genau liegt der Unterschied zwischen
Schwäche und Verletzlichkeit? Und was unterscheidet Wertschätzung von
Anerkennung? Dieses Buch konzentriert sich in seiner Darstellung der GFK
auf sogenannte Schlüsselunterscheidungen. Wir haben dieses Buch
geschrieben, um verschiedene Begriffe in der Gewaltfreien Kommunikation
genauer unter die Lupe zu nehmen und so einige wichtige Unterschiede
zwischen der GFK und unserer alltäglichen Kommunikationsweise zu
verdeutlichen. Diese Begriffe bezeichnen wir als
Schlüsselunterscheidungen.³ So beschreiben die Autorinnen selbst ihr
Ansinnen. Und sie hoffen, dass ihre Zusammenstellung von insgesamt 42
Schlüsselunterscheidungen den Leserinnen und Lesern dabei helfen wird,
neue Wege im Denken und in der Kommunikation zu entdecken.
 
 
 
Die intensive Auseinandersetzung mit den Schlüsselunterscheidungen gehört zu den Anforderungen für die Trainer-Zertifizierung durch das CNVC.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 10 g
Versandgewicht: 280 g
Versandgewicht: 569 g
Versandgewicht: 250 g
Versandgewicht: 250 g
*
inkl. MwSt,
zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Print-Produkte