Kalender 2023 – Mit Gewaltfreier Kommunikation durchs Jahr

Kalender 2023 – Mit Gewaltfreier Kommunikation durchs Jahr

14,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Ein Kalender zum GFK üben von Marie Wittke
mit 52 Übungen, Reflexionen, Challenges und Inspirationen

Schon zum dritten Mal erscheint der wunderbare Kalender von Marie Wittke. Die zertifizierte Mediatorin und Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation leitet seit Jahren Übungsgruppen und Seminare. Mit diesem Büchlein im Din-A5-Format können Sie erneut das ganze Jahr über Erlerntes lebendig halten und üben. Der Terminkalender mit Wochenplaner hat eine praktische Spiralbindung mit ausreichend Platz für die Notizen zu den Übungen. Er liegt gut in der Hand und hat einen abwischbaren Umschlag.


Jede Woche gibt es eine Aufgabe, Reflexion oder Challenge, mit der Sie mehr GFK in Ihr Leben einladen können. Ein tolles Geschenk für Menschen, die mit Gewaltfreier Kommunikation ihr Leben schöner machen und mit Freude am Ball bleiben wollen. Erschienen ist er im Verlag Books on Demand.

Inhalt: Terminkalender mit Wochenplaner Jede Woche eine Aufgabe, Reflexion oder Challenge Kurzeinführung in die GFK Jede Woche ein Zitat / eine Lebensweisheit Praktische Spiralbindung in Din A5 mit ausreichend Platz für die Notizen und Reflexionen zu den Übungen Schenken Sie sich und den Menschen, die Sie auf Ihrem Weg begleiten, ein Jahr in dem Sie mehr über sich lernen und mit sich und anderen in Verbindung kommen.


Marie Wittke

Marie Wittke ist zertifizierte Mediatorin, Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation und Supervisorin. Seit Jahren leitet sie Seminare und Übungsgruppen für Gewaltfreie Kommunikation. Sie liebt Rollenspiele und hat ein besonderes Talent, Übungen mit Spaß und Leichtigkeit zu gestalten.
„ ... Als ich durch die GFK das erste Mal verstanden habe, wieviel Trennendes in meinen Bewertungen und Urteilen steckt, hat sich für mich alles verändert. Ich konnte auf einmal die Menschen mit anderen Augen sehen. Dabei erlebe ich so viel Verbindung, Wertschätzung und Dankbarkeit. Es treibt mich an, als Trainerin diese Geschichten jenseits von Bewertungen und Urteilen auch für andere sichtbar zu machen.“


Ringbuch 120 Seiten