Tabledance Spiel

19,70 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Spielerisch die Gewaltfreie Kommunikation vertiefen – das kann man mit dem "Brettspiel" „Tabledance“ aus dem Hause „Akademie Blickwinkel“. Ingrid Holler und Vera Heim haben gemeinsam ein Werkzeug entwickelt, mit dem man Klärungsgespräche zur Auflösung eines Konflikts auf spielerische Weise trainieren kann.

Mit dem Tabledance können sie Klärungsgespräche zur Auflösung eines Konflikts mithilfe eines Spielbretts auf spielerisch-leicht Art üben und auch direkt durchführen. Schritt für Schritt unterstützt Sie dabei ein farblich ansprechendes Kartenset.

Bei aller Leichtigkeit sind die Spielbretter auch wohl strukturiert nach den Vorgaben der GFK. Sie können mit der Selbstempathie als Gesprächsvorbereitung beginnen oder auch gleich in ein Gespräch zu zweit einsteigen.


Das Spielset in einer verschließbaren Klarsicht-Tasche besteht aus den folgenden Dingen:

2 Spielsteine
3 Spielpläne: 2x GFK-Dialog, 1x Selbstempathie; laminiert
5 Bodenkarten aus Pappe: Beoabchtung, Gefühl, Bedürfnis, Bitte sowie „Ärger/Wut/Zorn“
1 Karte Übersicht/Selbstempathie
1 Karte „4 Schritte im Ich und im Du“ und „Vier-Schritte-Checkpoint“
1 Karte Gefühle/Bedürfnisse
1 Karte Erläuterungen GFK-Dialog/Selbstempathie
1 Karte Klare Bitten/Wertschätzung ausdrücken